Direkt zum Inhalt springen
Zurich E-Mobilitätsgarantie für E.ON Kunden wird auf Europa erweitert

Pressemitteilung -

Zurich E-Mobilitätsgarantie für E.ON Kunden wird auf Europa erweitert

Köln, 27. April 2022 - Gemeinsam mit dem Energieversorger E.ON weitet die Zurich Versicherung die Mobilitätsgarantie für Elektro-Autos auf ganz Europa aus. Den Rund-um-die-Uhr-Service können E.ON Drive Kunden nutzen, falls aufgrund eines unverschuldeten Ereignisses die Akkuladung ihres E-Autos nicht bis zur nächsten Ladesäule ausreichen sollte. Nach der Einführung im August letzten Jahres bringt der 24/7-Schutz nun ab sofort E-Auto-Fahrern ein Plus an Entspannung auf Reisen in Europa.

Die Mobilitätsgarantie von Zurich umfasst europaweit den Transport zur nächstgelegenen Ladestation – egal wie weit die Reise ging. Der Service hilft in Situationen, auf die die Fahrerin oder der Fahrer keinen Einfluss hat, wie bei einem plötzlichen, sehr langen Stau oder blockierten Ladesäulen - ohne Selbstbeteiligung und unabhängig vom Elektroauto-Hersteller oder Kfz-Versicherer. Sogar in einem Mietwagen kann der Service genutzt werden.

Chance für Reisen mit dem E-Auto

„Unsere Mobilität verändert sich in immensem Tempo. Die Reichweiten von Elektrofahrzeugen werden immer größer, daher sind auch längere Reisen durch Europa inzwischen möglich geworden. Diese Option spielt bei immer mehr Menschen eine Rolle in ihrer Reiseplanung, daher haben wir uns gemeinsam mit E.ON entschieden, diese Chancen zu unterstützen und für ein gutes Gefühl und zusätzliche Sicherheit bei Reisen mit dem E-Auto zu sorgen,“ erklärt Sebastian Wolf, Leiter Kooperationen und Partnerschaften bei der Zurich Gruppe Deutschland.

Wer einen E.ON E-Mobility-Tarif nutzt, kann die E.ON Drive E-Mobility Garantie dazu buchen und direkt europaweit die Assistance-Leistung nutzen. Eine Mindestentfernung vom Wohnort gibt es nicht.

„E.ON Drive Kunden laden nicht nur bequem in Deutschland und mehreren europäischen Nachbarländern, sondern können dank der E-Mobilitätsgarantie in ganz Europa zusätzlich abgesichert und entspannt mit dem E-Auto unterwegs sein. Wir freuen uns, die erfolgreiche Partnerschaft mit Zurich weiter auszubauen und den Kunden damit ein noch umfassenderes Angebot machen zu können“, betont Dorothee Ritz, als Geschäftsführerin bei E.ON Deutschland für Energielösungen verantwortlich.

Themen

Kategorien


Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Mit Beitragseinnahmen (2020) von rund 5,9 Milliarden EUR, Kapitalanlagen von mehr als 51 Milliarden EUR und rund 4.400 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen im Schaden- und Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland. Sie bietet innovative, leistungsfähige und nachhaltige Produkte und Lösungen zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung, hohe Beratungsqualität und nachhaltiges Handeln stehen dabei an erster Stelle.

Pressekontakt

Bernd O. Engelien

Bernd O. Engelien

Pressekontakt Leitung Politik & Kommunikation; Vorstand Zurich Kinder- und Jugendstiftung (0172) 8103858
Katharina Bartsch

Katharina Bartsch

Pressekontakt Referentin Unternehmenskommunikation Schaden-/Unfallversicherung, Vertrieb (0221) 7715 5637

Zugehörige Meldungen

Über die Zurich Gruppe Deutschland

Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Mit Beitragseinnahmen (2021) von über 6,3 Milliarden EUR, Kapitalanlagen von mehr als 53 Milliarden EUR und rund 4.500 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen in Deutschland.
Zurich bietet innovative, leistungsfähige und nachhaltige Lösungen und Services zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Im Einklang mit dem Ziel „gemeinsam eine bessere Zukunft zu gestalten“, strebt Zurich danach, eines der verantwortungsbewusstesten und wirkungsvollsten Unternehmen der Welt zu sein.

Zurich Gruppe Deutschland
Deutzer Allee 1
50679 Köln
Deutschland